false

Hi in der D3-Community

D3 – so geht digital ist mehr als „nur ein Online-Magazin“. D3 ist eine offene Community, von und für Menschen aus der Zivilgesellschaft. Bei uns kommen die zusammen, die sich mit der Digitalisierung in ihrer Organisation beschäftigen – von Newbies bis zum Tech-Profi.

Die D3-Community trifft sich regelmäßig im Netz und vor Ort, um sich über ihre digitalen Strategien, Herausforderungen und Lösungen auszutauschen. Ganz locker – und unverbindlich. Seid auch dabei und mach mit: Das Rad neu erfinden war gestern, jetzt ist Wissen teilen angesagt.

[d3_icon name=impressions size=medium link=#community-impressions]

Impressionen

[d3_icon name=bubbles size=medium link=#sprechstunde]

Plötzlich digital
Die Sprechstunde

[d3_icon name=event size=medium link=#eventkalender]

Eventkalender

[d3_icon name=handbook size=medium link=#handbuch]

Handbuch
Virtuelle Konferenzen

[d3_icon name=p2p size=medium link=#p2p-formate]

P2P-Formate

[d3_icon name=magazine size=medium link=#magazine]

Magazin


D3-Impressionen

In der D3-Community ist einiges los: Von regelmäßigen regionalen Meet-ups (manche nennen es Stammtisch), jährlichen Community Events und dem Ausprobieren neuer Formate bis hin zu digitalen Sprechstunden und dem Austausch in unserem Slack-Kanal gibt es verschiedene Räume für gegenseitiges Lernen und Vernetzen.

Klickt auf die Bilder, um mehr über unsere Events zu erfahren.

Level up! D3-Peer Learning Circles 2022
D3 Community Event: Ein Hauch von hybrid
Digital vereint: D3 Meet-up aus Hamburg
D3Expedition
Level up! Die D3-Werkstatt 2021
Unser letztes analoges Meet-up im bUm


Plötzlich digital: Die Sprechstunde

Nicht erst seit Pandemiezeiten heißt es in vielen Organisationen und bei vielen Prozessen “Plötzlich digital!“. Um bei dem Sprung ins Digitale zu unterstützen, gibt es unsere Sprechstunde: Mit Plötzlich digital: Die Sprechstunde geben wir euch jeden ersten Mittwoch im Monat um 13 Uhr einen virtuellen Raum, um gemeinsam mit anderen ein neues digitales Tool kennenzulernen.

Die Sprechstunde wird realisiert von CorrelAidGo VolunteeropenTransfer, D3 – so geht digital und vielen Expert:innen, die kostenlos ihr Wissen zur Verfügung stellen.

Nächste Ausgabe:

#44 Analoge Veranstaltungen mit pretix (06.07. | 13h)


Alles “back to normal”? In der 44. Ausgabe zeigt euch D3-Aris, wie ihr mit dem Ticketing-Tool pretix (das ihr auch zur Anmeldung für unsere Sprechstunden nutzt) auch analoge Veranstaltungen souverän umsetzt. Von Check-In-Listen über die Abendkasse bis hin zu verschiedenen Raumkapazitäten – analoge Veranstaltungen bergen plötzlich wieder altbekannte Herausforderungen. Aris führt euch durch die Open-Source Lösung pretix und steht euch mit Rat und Tat zur Seite. Gut zu wissen: bei kostenlosen Events ist auch die Nutzung der Lösung kostenfrei. 


Der D3-Eventkalender

Ob Webinare zum Online-Fundraising, Konferenzen auf denen die gemeinwohlorientierte Gestaltung des digitalen Wandels diskutiert wird, oder Workshops zu Social Media im Engagementbereich: In unserem Eventkalender sammeln wir sozialdigitale Weiterbildungs- und Reflexionsveranstaltungen aus dem Dritten Sektor!

Ihr plant ein Event, ein Webinar oder eine Veranstaltung mit Gleichgesinnten? Schreibt uns einfach, worum es geht und wann das Event stattfinden wird. Wir nehmen die Veranstaltung dann in unsere Event-Übersicht auf.

[d3_posts type=“event“ count=“4″]


Kollaboratives Handbuch für virtuelle Konferenzen

Wie macht man aus einer analogen Konferenz voller Networking-Gelegenheiten und Workshops ein digitales Ereignis? Zu Beginn der Corona-Pandemie haben wir diese Frage in unsere Community gestellt – herausgekommen ist ein kollaboratives Handbuch, das voller Tipps & Tricks zur Organisation und Durchführung von Digitalkonferenzen steckt.

Das Handbuch ballt die Erfahrungskompetenz der Zivilgesellschaft. Innovative Moderator:innen und und erfahrenen Onlinekonferenz-Durchführer:innen beleuchten die unterschiedlichen Facetten eines erfolgreichen Online-Events: vom Konzept zur methodischen Formatentwicklung, von der technischen Infrastruktur bis zu dem Abbau digitaler Barrieren.

Dieses Handbuch entwickelt sich durch die Community weiter: Ob durch neue Texte oder die Anreicherung unserer Check- und Tool-Listen. Gerne kannst du einfach nur mitlesen und Wissen aufnehmen – oder aber die Community auch mit deinen Digitalveranstaltungserfahrungen bereichern. Wir freuen uns auf deine Nachricht!


P2P-Formate zum Nachmachen

Bei D3 – so geht digital lieben wir die so genannten Peer-to-Peer Formate! Dabei geht es um Veranstaltungsformen, bei denen das Wissen der Gruppe zum Tragen kommt und Austausch auf Augenhöhe stattfindet. Wir probieren regelmäßig neue Formate aus – und schreiben auf, wie auch ihr sie anwenden könnt, Schritt für Schritt.

[d3_posts count=“4″ tags=“peer-to-peer“]


Lesen, informieren, stöbern

In unserem Magazin findet ihr Wissen und Erfahrungsberichte rund um den digitalen Wandel in der Zivilgesellschaft. Community-Mitglieder berichten von ihren Digitalisierungsprozessen, in knackigen Kurzerklärungen machen Hacks & Tipps Mut, neue Formate und Tools auszuprobieren und inspirierende Portraits über sozial-digitale Macher:innen lassen uns über den Tellerrand schauen. Wir laden zum Stöbern ein!


D3 – Community Code

Webinar: Tool-Party

Ihr findet eine wichtige E-Mail nicht wieder, wisst nicht, warum niemand auf eure Facebook-Posts reagiert oder wer in eurer Organisation für etwas zuständig ist? Kleine [...]

Webinar: Wirkung darstellen – mal anders

Ihre Wirkung gut darzustellen ist für jede Organisation essenziell – sei es um Mitglieder oder potenzielle Förder:innen zu überzeugen oder um neue Freiwillige zu gewinnen. [...]
Alle

Alle

Franziska Zölzer

Franziska Zölzer

Dana Milovanovic

Dana Milovanovic

Georg Förster

Georg Förster

Annette Diegel

Annette Diegel

Alle

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE